Digital Canon EOS Photography

Ein Elch bei sternenklarem Himmel im Mondschein.

Mondschein Elch

Ein Elch zeigt seine beste Kehrseite und beobachtet bei klarem Himmel die Sterne und den Sichelmond. Der Elch ist in Nordasien, Nordamerika bis Nordeuropa verbreitet und ist die größte Hirschart. Angefertigt wurde das Gemälde mit verschiedenen Acrylfarben und Acryltechniken auf eine Keilleinwand, um dann verschenkt zu werden. Das Acrylbild hat einen Platz neben zwei weiteren Elchen in einem sonnendurchfluteten Esszimmer bekommen, mit herrlichem Ausblick. Der Elch, welcher zu den Sternen und dem Sichelmond schaut, könnte auch elchsingend in die sternenklare Nacht hinausrufen, viele verschiedene Interpretationen sind möglich. Es wird gemunkelt, dass sich der Elch an schönen Tagen schnell herumdreht, um einen Blick in den Odenwald zu erhaschen. Jedenfalls ist in diesem Esszimmer nun an jedem Abend ein sternenklarer Blick auf die Sterne und den Sichelmond, wenn auch nur in einem ganz bestimmten Blickfeld.
Weitere Artworks und Kunstwerke
Engel mit Heiligenschein
Engel mit Heiligenschein

Das Acrylgemälde zeigt einen Engel mit Heiligenschein im weißen Gewand mit Flügeln. Warum dieser Engel kein Gesicht bekommen hat, entzieht sich...

Die grüne Katze wird rot geringelt
Die grüne Katze wird rot geringelt

Das Gemälde auf der Leinwand mit Acrylfarben ist recht fantasievoll gestaltet und scheint fast surrealistisch. Eine grüne Katze mit großen...

Gegen inhaltslose Bilder

Muehlstein-Online.com, the home of DSLR/DSLM Photography since 1st June 2004.

Das Internet wird zunehmend zum Speicherort für inhaltslose Bilder. Auf dieser Webseite wurde seit Anbeginn darauf Wert gelegt, dass die bereitgestellten Aufnahmen informativ oder mit kreativen Texten untermalt werden. Auch wenn die Information zur gezeigten Aufnahme noch so langweilig ist, bin ich der Meinung, der Bildtext wird mit einem Foto erfolgreicher ins Gedächtnis gespeichert. Unser Gehirn verknüpft Bild mit dem Text und dieser kann bei Bedarf, besser abgerufen werden.

Random Gallery Images

Kaffee, Kuchen und einen Rundumblick auf Berlin in 200m Höhe vom Fernsehturm. Damwild-Hirsche - Hey soll ich Dir was verraten? Ja, aber mein Ohr ist weiter oben! Viele verschiedene Vasen und Putten gibt es nicht nur auf der Balustrade zu entdecken. eos80d_01_body Der Schmetterling Gitterspanner, auch als Kleespanner und Gitterstriemenspanner bekannt, ist in Europa weit verbreitet. Die Flügel des Nachtfalters sind weiß bis gelb mit dunkelbraun bis schwarze Querlinien, welches das Gittermuster zeichnet. Tarnzelt Buteo Mark II Photo Gear im Langzeittest seit Oktober 2019. Die Reißverschlüsse sind noch voll funktionsfähig, aber die Schlaufen sind mittlerweile fast alle abgerissen. Materialermüdung durch Hitze und Frost. Buntspechte klettern meist geschickt an Baumstämmen hinauf, aber niemals mit dem Kopf nach unten. Sie klettern dann rückwärts. Buntspechte sind auch keine Flugkünstler und legen eher Kurzstrecken in einem wellenförmigen Flug zurück. Die männliche Tafelente kann an ihrem roten Kopf und dem leuchtend rotem Auge bestimmt werden. Die Tafelente mit wissenschaftlichen Namen Aythya ferina ist eine typische Tauchente und gründeln oder tauchen nach Ihrer Nahrung. Auf Ihrer Speisekarte stehen beim Tauchvorgang am Gewässerboden Muscheln, Ringelwürmer, Schlammröhrenwürmer und Zuckmückenlarven. Der Bestand der Tafelente ist enorm zurückgegangen und wird aktuell in Europa als gefährdet eingestuft. [Technische Details: Canon EOS5D Mark4 | ISO200 | f5,6 | 1/1000s | 400mm] Mein Finger hatte es der Langbauchschwebfliege mit wissenschaftlichen Namen Sphaerophoria scripta angetan. Wahrscheinlich, da ich einige Aufnahmen zuvor in einer pollenreichen Blütenwiese gelegen habe, um ganz nah bei den kleinen Insekten zu sein.