Digitale Fotografie in Weikersheim

Bilder Weikersheim, Schäftersheim, Nassau, Harthausen und das Umland

Im fränkischen Nordosten von Baden-Württemberg, zirka zehn Kilometer von Bad Mergentheim entfernt, liegt im lieblichen Taubertal der staatlich anerkannte Erholungsort Weikersheim. Die Stadt Weikersheim mit dem geprägten Stadtbild aus Barock- und Renaissancestil ist bekannt durch das beeindruckende Renaissanceschloss, den Orangerien und dem Schlossgarten, auch bekannt als „hohenlohisches Versailles“. Der Park vor dem prachtvollen Südflügel zählt zu den frühesten Barockgärten in Franken. Der denkmalgeschützte und historische Stadtkern beherbergt noch viele Bau-, Kunst und Kulturdenkmale.

Im Osten der Stadt Weikersheim liegen die bayerischen Orte Tauberrettersheim und Röttingen, im Süden und Südosten sind die fränkischen Städte Niederstetten, sowie Creglingen anzutreffen und im Westen und Nordwesten befindet sich im fränkischen Baden-Württemberg an der Tauber, die Städte Bad Mergentheim und Igersheim.

 

Schloss Weikersheim mit Schlossgarten ist eine ehemalige Wasserburg aus dem zwölften Jahrhundert.
Das Schloss Weikersheim mit Schlossgarten ist eine ehemalige Wasserburg aus dem zwölften Jahrhundert.

 

Parkbrunnen Schloss Weikersheim Bilder Weikersheim
Parkbrunnen in der Schlossanlage Weikersheim. In einer Dreiecksform wurde das Schloss Weikersheim erbaut.

 

Die Stadt Weikersheim und die Liebe zur Kunst

Die Stadt Weikersheim im lieblichen Taubertal lädt jährlich Bildhauer und Bildhauerinnen ein, um einige Ihrer Werke in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Diese werden meist an der Tauberphilharmonie, am Marktplatz, Schloss Weikersheim und im Gemüsegarten plaziert. Es ist eine etwas andere Ausstellung und die Stadt Weikersheim nennt diese Aktion Skulpturen.Schau!

Die Skulpturen sind frei zugänglich und können kostenfrei begutachtet werden. Die Aktion mit einem nicht unerheblichen Verwaltungsaufwand ist sehr lobenswert, beliebt und begeistert auf ganzer Linie.

Digitale Bilder von den Skulpturen inklusive Kurzfilme, ab dem Jahr 2020, können auf folgender Artikelseite angeschaut werden.
Skulpturen-Schau-Weikersheim

Zur Webseite

Stadt Weikersheim

Die Stadt Weikersheim bietet ihren
Bürgern und Gästen Informationen
über den Wirtschafts-Standort,
Veranstaltungen, Kultur und
Neuigkeiten in der reizvollen
Tauber-Stadt.

Bilder von Weikersheim, die nahen Ortschaften und das Umland im lieblichen Taubertal.


Historische Gebäude und das Renaissanceschloss in Weikersheim, Ortseinfahrt Klosterhof Schäftersheim, die kleine Ortschaft Nassau mit Rathaus, Stausee im Erholung- und Naturschutzgebiet sowie die Pfarrkirche. Ein Gesamtüberblick über die Ortschaft Hardthausen mit Rathaus. Bilder aus Weikersheim wie das Tauberländer Dorfmuseum, die Bastion – Weinstube und Restaurant, Deutschherren-Stuben am Marktplatz Weikersheim, der historische Gänsturm, die Kirche Sankt Georg, Schloss und Schlossgarten Weikersheim…

Weitere Artikel und Bilder zum Thema Städte und Sehenswürdigkeiten
Stadt Michelstadt im Odenwaldkreis
Stadt Michelstadt im Odenwaldkreis

Bilder aus der romantischen und schönen Stadt Michelstadt an der Bergstraße. Michelstadt, zwischen Darmstadt und Heidelberg, ist mit zirka 16.000...

Bilder Freilandmuseum Odenwald
Bilder Freilandmuseum Odenwald

In Walldürn-Gottersdorf, an der bayerischen Landesgrenze, wurde 1990 das Odenwälder Freilandmuseum teileröffnet und zeigt bäuerliches Leben und...

Sommerhausen im Maintal
Sommerhausen im Maintal

Im schönen und zauberhaften Maintal, zirka 15 Kilometer südlich von Würzburg, liegt Sommerhausen. Die kleine Ortschaft ist und wurde geprägt von...

Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber

Im Norden Bayerns und zirka 80 Kilometer westlich von Nürnberg liegt Rothenburg ob der Tauber, eine mittelfränkische Stadt, welche an der Grenze...

Gegen inhaltslose Bilder

Muehlstein-Online.com, the home of DSLR/DSLM Photography since 1st June 2004.

Das Internet wird zunehmend zum Speicherort für inhaltslose Bilder. Auf dieser Webseite wurde seit Anbeginn darauf Wert gelegt, dass die bereitgestellten Aufnahmen informativ oder mit kreativen Texten untermalt werden. Auch wenn die Information zur gezeigten Aufnahme noch so langweilig ist, bin ich der Meinung, der Bildtext wird mit einem Foto erfolgreicher ins Gedächtnis gespeichert. Unser Gehirn verknüpft Bild mit dem Text und dieser kann bei Bedarf, besser abgerufen werden.

Random Gallery Images

Gruselhaus und der Mann mit der Axt Um die Kernburg entstand im 17. bis 18. Jahrhundert der 30 Meter hohe Torturm, die Wohn- sowie Wirtschaftsbauten, welche Barocke Merkmale aufweisen. Diese Bauten sind privat bewohnt. Grosse Heidelibelle (Maennchen) CRW18597-Eidechse Wallpaper Eine Bastion, auch Bastei genannt, ist eine Anlage, welche aus dem Festungswall hervorspringt. Kunstwerk von Angelika Summa im Kräutergarten Schmetterling Admiral ganz nahe auf die Pelle gerückt mit dem Sigma 180er Makroobjektiv. Das in die Jahre gekommene analoge Sigma Apo Makroobjektiv 180mm f3,5 EX IF HSM hinterlässt an einer modernen digitalen Vollformatkamera mit 30 Megapixeln gar keinen schlechten Eindruck. Bei einer kurzen Objektdistanz sowie Blende f8,0 ist der Schärfebereich sehr eingeengt. Die visuelle Empfindung der Schärfeleistung ist bei Blende f8,0 ausgezeichnet. Mit zunehmender Blende nimmt die Bildqualität ab. Abgeblendet auf f14,0 bis f16,0 fühlen sich die Bilder am Sigma Makroobjektiv matschig sowie unscharf an und die Aufnahme verliert insgesamt an Bildqualität. Das Schmetterlingsbild wurde aufgenommen mit ISO1250 bei Blende f8,0 und einer Verschlusszeit von 1/800 Sekunden. Die Poststelle wurde von 1919 bis 1932 in einem Teil der Stube betrieben. Herbstbild am Marstadter See mit Spiegelung im Wasser.