Digital Canon EOS Photography

Im Reich der Tiere und Insekten. Eine Artikel-, Blog- und Bilder- Übersichtsseite.

Im Reich der Tierwelt Fauna und Animalia. Zu sehen sind nicht nur Bilder vom Nashorn und Eisbären, sondern auch kleine Insekten wie die Honigbiene, sowie Taubenschwänzchen können betrachtet werden. Die bebilderten Artikel bieten Wissenswertes und lehrreiche Informationen. In der Makrofotografie werden kleine Lebewesen zu Giganten.
Sperlingsvögel, Singvögel und Co

Sperlingsvögel, Singvögel und Co

Das kleine geschaffene Vogelparadies nähe Weikersheim in Baden-Württemberg zieht immer mehr Besucher an. Anfangs waren es nur wenige Sperlingsvögel, wie die Kohlmeisen und Blaukäppchen. Von Jahr zu Jahr wurden es mehr und auch die ersten Sperlinge wurden entdeckt. Für die größeren Vögel, wie die Elstern, Raben und Eichelhäher wurde ein separater Fütterungsplatz errichtet. Weitere Futterstellen wurden geschaffen und die ersten Grünfinken, Stieglitzen, Kleiber sowie ein Rotkehlchen wurden gesichtet. Mittlerweile haben sich weitere Vogelarten dazugesellt wie Kernbeißer, Goldammer und Buchfinken. Die Bild- und Videoaufnahmen entstehen größtenteils aus dem permanent aufgestellten Tarnzelt, welches die Vögel akzeptieren.

Ein Fotoartikel über den Buntspecht

Ein Fotoartikel über den Buntspecht

Buntspechte können in Mitteleuropa das ganze Jahr über gesichtet werden. Der prächtig gefiederte Specht, welcher bis zu 15 Jahre alt werden kann, wird bis zu 26 Zentimeter groß bei maximal 100 Gramm Körpergewicht. Die Bestimmung von männlichem und weiblichem Buntspecht erfolgt über die Farbgebung am Kopfscheitel. Lediglich der männliche Buntspecht besitzt einen roten Farbtupfer am Hinterkopf.

Greifvögel

Greifvögel

In dem Fotoartikel sind verschiedene Greifvögel zu sehen, wie der Sperber. Der Mini-Habicht ist in der Lage spektakuläre Flugmanöver zu vollziehen und kann von seinem Aussehen leicht mit dem Habicht verwechselt werden. Weiterhin wurden gesellige Rotmilane fotografiert.

Vogelinsel im Altmühlsee bei Muhr

Vogelinsel im Altmühlsee bei Muhr

Die Vogelinsel im Altmühlsee bei Muhr ist ein künstlich angelegtes Naturschutzgebiet und bietet einige kurze Rundwege. Auf den Wegen können die verschiedenen Vögel, je nach Saison und Glück, gesichtet oder fotografiert werden. Ein Teleobjektiv mit langer Brennweite ab 300mm sollte im Gepäck sein, da sich Silberreiher, Seidenreiher und andere Wasservögel meist in weiter Entfernung befinden.

Katzen. Stubentiger auf vier Pfoten.

Katzen. Stubentiger auf vier Pfoten.

Ein neuer Kater mit geschätztem Alter von 3-4 Monaten hat Zuflucht in unserem zuhause gefunden. Morgens stand er bei Minusgraden zitternd auf unserem Grundstück. Der erste tierärztliche Check ergab: verfilz, verlaust, Katzenschnupfen und schon ein geschädigtes Auge. Dank unserer Intensivpflege mit Medikamenten und immer wieder vorstellig werden bei unserer Tierärztin scheint sich alles zu regulieren.

Eichelhäher, der Polizist des Waldes.

Eichelhäher, der Polizist des Waldes.

Der farbenfrohe und einfühlsame Eichelhäher ist ein scheuer Singvogel aus der Familie der Rabenvögel. Der Eichelhäher seiner Lieblingsspeise, den Eicheln, verdankt er seinen Namen. Sein lauter Warnruf, welcher alle Vögel alarmiert, machte ihn zum Polizisten und Wächter des Waldes. Der pfiffige Schlaumeier ist auch ein Meister der Imitationen.