Digitale Canon EOS Fotografie
de German
de German

Herbstbilder und Herbstimpressionen

Herbstliche Bilder faszinieren durch die verschiedenen Farben von rot, braun, grün und den typischen rostfarben. Der Herbst ist übergangsweise noch eine schöne Zeit, da die Bäume noch nicht ganz so kahl sind wie im Winter und durch die verschiedenen Herbstfarben können die Landschaften noch sehr beeindrucken. Für den ambitionierten Fotografen ist die Herbstzeit eine stimmungsvolle, farbenfrohe und schwierige Zeit. Der Herbstwald ist nur in der kurzen Übergangszeit schön anzusehen. Die Blätter, welche sich schnell herbstlich verfärben, fallen immer mehr von den Bäumen, bis diese und der Wald kahl ist. Um ein gutes Herbstbild zu fotografieren, kann und sollte man auch mal auf einen blauen Himmel, ein Schönwetterbild, verzichten. Das typische Herbstwetter mit interessanten oder auch bedrohlichen Wolken beeindruckt den Betrachter und macht den Herbstreiz aus.

Beim Altweibersommer handelt es sich um ein warmes Ausklingen des Sommers in den Herbstmonaten Ende September und Oktober. In dieser Phase der milden Herbsttage werden der Laubfall und die Laubverfärbung intensiviert. Goldener Oktober, goldener Herbst oder goldener Spätherbst sind etablierte Bezeichnungen, wenn sich Blätter sowie ganze Wälder im Herbst mit einer gelb-rötlichen Sonneneinstrahlung färben, bevorzugt bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Herbstbilder


Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite mit seinen herrlichen und warmherzigen Farben…

Weitere Artikel und Bilder

Winterbilder und Winterimpressionen
Winterbilder und Winterimpressionen

Bei der kalten Jahreszeit im Winter können durch eisige Winde, Schneefall oder Raureif interessante Landschaften und Naturereignisse entstehen. Entdecken Sie...