Digital Canon EOS Photography

Wallpaper WQHD 2560x1440 Pixel

Echte fotografierte Bilder stehen bereit als Desktop- und Bildschirmhintergründe, wie der junge Kater Mikesch, eine Rostgans im Flug, ein winterlicher Sonnenuntergang, ein Mini-Habicht Sperber und seinem Federkleid mit kleinen Herzen und viele weitere. Die bereitgestellten Wallpapers haben ein Seitenverhältnis von 16:9 mit einer maximalen Auflösung von 2560 x 1440 Pixel. Diese sind somit geeignet für Mobile- und Desktop- Auflösungen, wie Desktop-PC’s mit HD 720p Auflösung von 1280 x 720 Pixel, Notebooks mit 1366 x 768 Pixel, Full HD 1080p mit 1920 x 1080 Pixel und WQHD 1440p. Verschiedene Geräte haben unterschiedliche Auflösungen und Seitenverhältnisse. Das Seitenverhältnis welches sich überwiegend bei Monitoren wiederfindet ist das 16 zu 9 (16:9) Format. Die Bilder, welche von einer digitalen Systemkamera, oder Spiegelreflexkamera erstellt werden, haben das Format 3:2. Auf dieser Wallpaperseite wurden Bilder für das 16:9 Seitenverhältnis modifiziert, so werden alle Bilder bildschirmfüllend auf einem 16:9 Monitor und iphone 5, 6, 7 und 8 dargestellt.

Wallpaper WQHD 2560x1440 Pixel

Das originale Bildformat einer digitalen spiegellosen Systemkamera oder Spiegelreflexkamera, mit welcher hier fotografiert wird, besitzt das 3:2 Bildverhältnis. Dieses Seitenverhältnis ist auf der Webseite in fast allen Bildergalerien überwiegend mit 1500 x 1000 und 1920 x 1280 Pixel zu finden. Die Bilder auf dieser Wallpaper-Seite wurden für das 16:9 Bildschimformat modifiziert und können ohne kommerzielle Absichten verwendet werden. Alle Desktophintergründe sind in der Auflösung 2560 x 1440 Pixel, auch als 1440p oder WQHD bekannt, vorhanden und somit in den 16:9 Pixelauflösungen abwärtskompatibel.

 
Bildformat 4:3 Bildformat 16:9
In allen Bildergalerien sind die Bilder in der (Auflösung) und abwärtskompatibel für:
Die Wallpaper-Bilder können genutzt werden für folgende Auflösungen:
640 x 480 Pixel 640 x 360 Pixel
800 x 600 Pixel 1280 x 720 Pixel
1024 x 768 Pixel
(1500 x 1000 Pixel)
1366 x 768 Pixel
1600 x 1200 Pixel
(1920 x 1280 Pixel)
1600 x 900 Pixel
2048 x 1536 Pixel
1920 x 1080 Pixel
2560 x 1920 Pixel 2560 x 1440 Pixel

 

Kurzanleitung Bild als Hintergrundbild einrichten PC / Notebook / Laptop:

Je nach Gerät und Browser können die Bilder unterschiedlich als Hintergrundbild auf dem Desktop oder Arbeitsplatz eingerichtet werden. Unter dem Betriebssystem Windows 10 hat der Browser Mozilla Firefox die einfachste Lösung parat. Als erstes muss das kleine Vorschaubild, auch Thumbnail genannt, angeklickt werden, damit es in „groß“ dargestellt wird. Nun einfach auf das große Bild mit der rechten Maustaste drücken. Es öffnet sich, wie unten gezeigt, ein Fenster mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. In diesem wählt man nun die Option: Als Hintergrundbild einrichten…

firefox hintergrundbild einrichten

Der Browser Google Chrome und der Microsoft Edge sind leider nicht zeitgemäß und in dieser Hinsicht benutzerunfreundlich. Um auch mit diesen Browsern ein Hintergrundbild einzurichten ist die vorgehensweise ähnlich des Browsers Mozilla Firefox, dennoch muss das Bild vorher lokal auf dem Rechner abgespeichert werden. Das kleine Vorschaubild „kleine Thumbnail“ muss ebenfalls erst einmal angeklickt „groß angezeigt“ werden und dann Rechtsklick auf das groß angezeigte Foto. Nun wählt man die Option Bild speichern unter…. Den Speicherpfad merken „geistlich notieren“. An einer freien Stelle des Windows 10 Desktop’s nun wieder die rechte Maustaste betätigen und die Option Anpassen wählen. Auf der rechten Inhaltsseite bei Bild auswählen => Durchsuchen anwählen und das zuvor abgespeicherte Bild laden. Unter der Option <Anpassung auswählen> kann das Bild unterschiedlich dargestellt werden.

Wallpaper als Hintergrundbild auf dem Tablet einrichten

Smarte Geräte wie Tablets, Ipads, Thinkpads, egal von welchem Hersteller und wie sie alle heißen mögen, sind in fast jedem Wohnzimmer zu Hause und vereinfachen den Zugriff in das World Wide Web. Die smarten Geräte können mit einem Hintergrundbild auf dem Sperrbildschirm, sowie auch auf dem Hintergrundbildschirm ausgestattet werden. Wie das funktioniert wird anhand von Google-Chrome und Firefox erklärt.

Kurzanleitung mit Video:

Drücken Sie ganz lange auf das kleine Vorschaubild, welches Sie als Hintergrundbild einrichten möchten. Es öffnet sich ein Fenster und tippen Sie auf die Option In neuem Tab öffnen. In Google Chrome sehen Sie am oberen Bildschirmrand den neuen Tab, welchen Sie auswählen. Bei Mozilla Firefox haben Sie in der rechten oberen Ecke ein Tab-Symbol [2], welches Sie antippen. Daraufhin öffnet sich eine Auswahl. Wählen Sie hier Ihren Tab mit dem Bild. Nun drücken Sie das geöffnete Wallpaper-Foto ganz lange an, bis sich ein neues Fenster öffnet. Hier wählen Sie die Option Bild herunterladen. Sie können nun den Browser schließen und öffnen Sie bitte Ihren Dateiordner. Navigieren Sie zu Bilder > Downloads und wählen Sie durch kurzes anklicken das Foto aus, welches Sie als Hintergrundbild einrichten möchten. Im nächsten Schritt tippen Sie rechts oben auf die 3 Punkte und dann auf Als Hintergrund festlegen. Im letzten Schritt müssen Sie sich nur noch entscheiden ob das Foto auf den Startbildschirm, den Sperrbildschirm oder auf beiden festgelegt werden soll.

Wallpaper Desktophintergründe 16:9 WQHD

Bilder 2560 x 1440 Pixel von Mainz am Rhein, Stadt Würzburg, Loreleyfelsen, Hochlandrind, Eidechse, Adler im Flug, Seerose…

Weitere Artikel und Bilder zum Thema der Makrofotografie
Echte Wespen und die Makrofotografie
Echte Wespen und die Makrofotografie

Echte Wespen sind um ein tausendfaches kleiner als der Mensch, doch das summend fliegende Insekt mit dem ausgestatteten Stechapparat löst bei einigen nicht...

Die Honigbiene und die Makrofotografie
Die Honigbiene und die Makrofotografie

Echte Bienen, wie die Honigbiene, die Holzbiene, bis zur Hummel mit dem Makroobjektiv digital eingefangen. Die europäische Honigbiene, Apis mellifera, kann...