Digital Canon EOS Photography

Eine Landschaftskulisse mit Bleistift auf ein DIN-A4-Blatt gebracht.

Eine Landschaftskulisse mit Bleistift auf ein Din A4 Blatt gebracht.

Gemalt und gezeichnet hat jeder schon einmal. Dem einen lag es, dem anderen nicht. Ich „M. Muehlstein“ kann mich noch daran erinnern, dass ich sehr viel gemalt und gezeichnet habe. Inspiriert von meiner Lebenspartnerin, die sich ihrem neuen Hobby der Acrylmalerei widmet, machte ich mir Gedanken, ob ich noch zeichnen und malen kann. Ein gewöhnliches DIN-A4-Blatt und Buntstifte mussten her. Da es schon recht spät war, die Geschäfte mittlerweile geschlossen und keine Buntstifte im Hause waren, begnügte ich mich mit drei unterschiedlich starken Bleistiften sowie einem Radiergummi. Nach eigenen Gedanken und einer Vorlage entstand das oben gezeichnete DIN-A4-Bild, das eine Landschaftskulisse mit Grashalmen, Schilf, Wiese, Tannenbäume und Berge zeigen soll. Vielleicht sind Sie auch jemand, der oder die früher gerne gemalt und gezeichnet hat? Nehmen Sie einen Bleistift und ein Blatt Papier und versuchen Sie ihr Talent zum Leben zu erwecken. Es entsteht dabei nicht nur ein persönliches Bild, es kann auch ungemein entspannen.
Weitere Artworks und Kunstwerke
Gegen inhaltslose Bilder

Muehlstein-Online.com, the home of DSLR/DSLM Photography since 1st June 2004.

Das Internet wird zunehmend zum Speicherort für inhaltslose Bilder. Auf dieser Webseite wurde seit Anbeginn darauf Wert gelegt, dass die bereitgestellten Aufnahmen informativ oder mit kreativen Texten untermalt werden. Auch wenn die Information zur gezeigten Aufnahme noch so langweilig ist, bin ich der Meinung, der Bildtext wird mit einem Foto erfolgreicher ins Gedächtnis gespeichert. Unser Gehirn verknüpft Bild mit dem Text und dieser kann bei Bedarf, besser abgerufen werden.

Random Gallery Images

Mainzer Rathaus Burgruine Hornberg, auch als Goetzenburg bekannt, bei Neckarzimmern. Helmut Reiner im Vordergrund und Reiner Egert im Hintergrund spielen bei der Band 'The Jets' Wohnzimmer EG Herbstlich Freilandmuseum Wackershofen Die kleine Blaumeise ist in Mitteleuropa eine sehr häufig anzutreffende Vogelart der Gattung Cyanistes und durch sein blau-gelbes Gefieder sehr leicht zu bestimmen. [EOS5D Mark4 | ISO2000 | f5,6 | 1/400s | 400mm] Das Schloss Veitshöchheim wurde im Jahre 2001 bis 2005 aufwändig restauriert und kann von April bis Oktober besichtigt werden. Der Buchfink kann mit dem Bergfinkverwechselt werden. Aber wer genauer hinschaut sieht den Unterschied. Das Bauchgefider beim Buchfinken ist nicht so stark gefärbt und leuchtet nicht so orange wie beim Bergfinken.